© Ihor Pasternak-shutterstock.com/2013
© David Hughes - shutterstock.com
© pure-life-pictures-fotolia.com
© lapas77-fotolia.com
Omnibusbetrieb Klaus Weber • Alte Ortsstraße 2 b • 65510 Hünstetten • Telefon: 06438-2383 • Telefax: 06438-71143
Tschechische Republik
Urlaubsreisen

Südböhmen – entdecken

Eintrittspreise schon inkludiert

© mRGB-fotolia.com© Kletr-fotolia.com© www.czechTourism.com© kaprikfoto-fotolia.com

Südböhmen werden wir auf dieser kleinen Rundreise entdecken. Wir werden auf direktem Wege anreisen und vor Ort schon einen Reiseleiter aufnehmen, der uns die ganzen Tage begleitet und evtl. Sprachbarrieren hinter uns lässt.

1. Tag: Anreise - Pilsen - Budweis

Fahrt bis Pilsen, wo Sie Ihren Guide treffen. Besichtigung der Pilsner Synagoge (drittgrößte der Welt), Spaziergang in der Altstadt mit kurzem Aufenthalt in der Pilsner Brauerei (Erfrischungspause in dem ehemaligen Gärkeller der Brauerei), kleine Bierprobe helles und dunkles Bier. Auf der Weiterfahrt kleine Pause in Nepomuk (Geburtsort des Brückenheiligen Johannes Nepomuk – Besichtigung der barocken Basilika – Wallfahrtsort). Ziel des Tages ist Budweis. Check in, Abendessen im Hotel, abendlicher Spaziergang herum zum Hauptplatz.

2. Tag: Budweis ‐ Schloss Frauenberg

Nach dem Frühstück beginnen wir mit der Besichtigung der Altstadt. Prezemysl Otokar Platz mit dem dominierenden barocken Rathaus, Samson Brunnen, Nicholaus Dom, Schwarzer Turm, Zusammenfluss der Maltsch und Moldau, Rabensteiner Turm, Dominikaner Platz mit Salzlager…
Dann fahren wir nach Hollschowitz, altes Bauerndorf, den Dorfplatz schmücken 22 bewohnte Bauernhöfe (UNESCO) mit 120 Gebäuden. Bauernbarock Architektur aus der Mitte des 19. Jh..Mittagspause verbringen wir beim Schweik in der Unterburg 3-Gänge Menu mit Auswahl, anschl. Schlossführung. Frauenberg/Hluboká – Schwarzenbergisches Schloss (Märchen Schloss) Repräsentationsräume und Geschichte der letzten Besitzer. Spaziergang im Schlossgarten mit Ausblick auf Budweis..

3. Tag: Tagesausflug nach Krumau

Besichtigung von Krumau (UNESCO). Spaziergang vom Schlossgarten, Ausblick auf die Altstadt aus der Schlossterrasse vor der Mantel Brücke, Burghöfe, Latran, Barbier Brücke, Altstadt.. Erfrischungspause und am Nachmittag die Gelegenheit zur Besichtigung der barocken Apotheke im Heimatmuseum. Spätnachmittags Freizeit in Budweis.

4. Tag: Trebon/Wittingau – Jindrichuv Hradec/Neuhaus

Nach dem Frühstück Fahrt nach Trebon/Wittingau, wo wir einen Spaziergang an dem großen Teich Svet/Welt in die Altstadt unternehmen. Trebon ist Zentrum der Fischerei in Südböhmen, herum befinden sich ca. 500 Teiche. Dafür haben sich vor allem die Rosenberger verdient gemacht (Goldene Kanal)….In der St.Eugidius und Maria Königin Kirche besichtigen wir das Original der gotischen Statue der berühmten Wittingauer Madonna und gotischen Ambit im Kloster. Weiterfahrt nach Jindrichuv Hradec/Neuhaus und Besichtigung des Renaissance Schlosses.

5. Tag: Rosenberg ‐ Hohenfurth ‐ Stausee Lipno

Ausflug zum Tal der oberen Moldau. Über Rosenberg mit dem gleichnamigen Schloss nach Hohenfurth. Zisterzienserkloster mit Bibliothekssälen und Galerie gotischer Kunst. Weiter zur Lipno nad Vltavou – Frymburk. Fahrt auf dem Lipno Stausee/Tschechisches Meer ca. 1,5 Stunde. Abschlussabend im Hotel mit Musik TRIO.

6. Tag: Heimreise

Fahrt am Fusse des Böhmerwaldes über Strakonice mit kurzem Aufenthalt in Klattau/Klatovy und Taus/Domažlice. Abschied in Taus und Heimfahrt über Furth im Walde.

Hotelinformation

Das neu errichtete 4-Sterne Hotel „BUDWEIS“ wurde September 2009 geöffnet.
Das Hotel befindet sich direkt im historischen Stadtzentrum, in einem ruhigen Teil, an der Altwassermündung vom Fluss Malše. Die Geschichte des Gebäudes reicht bis 14. Jahrhundert zurück, wo sich eine Mühle an dieser Stelle befand. Nur ein paar Schritte vom Hotel befindet sich quadratförmiger Premysl-Otakar-II.- Hauptplatz, der zu den Europas schönsten gehört. Das ganze Hotel, inclusive Restaurant, ist Nichtraucher.
Hotel Budweis wurde von der Assoziation der Hotels und Restaurants Tschechischen Republik als Hotel **** zertifiziert. Die Zimmer sind ausgestattet: Farbfernsehen mit Satellitenprogrammen, Klimaanlage, Kosmetikspiegel, Bad mit Badewanne und WC, Minibar Nichtraucherzimmer, Internetanschluss (Wifi), Haartrockner, Radio, Safe.

Hinweis

Diese Reise unterliegt der Stornostaffel „B“
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Leistungen
Termine & Preise
15.05.2019 - 20.05.2019
im DZ€ 676,00
EZ-Zuschlag€ 115,00
Reise druckenReise empfehlenReise anfragen