© Ihor Pasternak-shutterstock.com/2013
© David Hughes - shutterstock.com
© pure-life-pictures-fotolia.com
© lapas77-fotolia.com
Omnibusbetrieb Klaus Weber • Alte Ortsstraße 2 b • 65510 Hünstetten • Telefon: 06438-2383 • Telefax: 06438-71143
Österreich Slowenien
Urlaubsreisen

Presseggersee / Kärnten

© Bad Kleinkirchheim Kärnten Nockberge Österreich/Franz Gerdl© ViFaOs/Michael Stabentheiner© M.Topchii-shutterstock.com/2013

Wieder einmal zieht es uns in das wunderschöne österreichische Bundesland Kärnten. Hier erwartet uns wieder unser Reiseleiter Marcus mit einem wunderschönen Programm. Mitten im Dreiländereck Österreich – Italien – Slowenien am idyllischen Presseggersee  liegt Ihr Hotel. Von hier hat man einen traumhaften Blick auf die Gailtaler und Karnischen Alpen, die Natur ist intakt, das milde Klima des Südens ist bei jedem Atemzug zu spüren. Sie können so richtig genießen und die Seele baumeln lassen.

1. Tag: Anreise

Heute starten wir schon sehr früh nach Kärnten. Gegen Abend Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Kärntner Seenrundfahrt

Nachdem Frühstück starten wir zu einer Seerundfahrt und werden von Marcus begleitet. Während der schönen Rundfahrt werden wir selbstverständlich auch eine Schifffahrt durchführen. Dieses Mal werden wir eine Fahrt auf dem Ossiacher See erleben. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Bled

Heute erwartet uns Slowenien. Sie fahren nach Bled, dort verkosten wir die berühmte Bleder Cremeschnitte. Anschließend werden wir mit dem Schiff über den See fahren und Bled vom Wasser aus genießen. Am Abend Essen im Hotel.

4. Tag: Tarvis – Monte Lussari

Auf geht es an diesem Morgen ins benachbarte Italien. Hier werden wir bei Tarvis  den größten oberitalienischen Ledermarkt besuchen. Im Anschluss werden wir eine original italienische Jause einnehmen. Anschließend fahren wir zum Monte Lussari und werden dort mit der Seilbahn auffahren. Die Julischen Alpen waren Jahrhunderte lang die natürliche Grenze zwischen romanischer, slawischer und germanischer Welt. Heute, in Friedenszeiten, sprechen die am weitesten im Osten liegenden Berge immer noch die Sprachen dieser Völker und sind Orte der Begegnung und der Freundschaft. Ein Wahrzeichen hierfür ist der Monte Lussari (Luschariberg) mit der Wallfahrtskirche im äußersten Nordosten Italiens, der zu Recht europäisch genannt werden kann, denn es ist ein Wallfahrtsort für drei Bevölkerungsgruppen.

5. Tag: Egger Alm

Die Egger-Alm ist ein Besuch wert. Da unser Reisebus zu groß ist um hinaufzufahren, werden wir an diesem Tag von einem Kollegen in Kleinbussen vom Hotel abgeholt. Mit diesen Kleinbussen erklimmen wir die Egger-Alm.  Gemütliche Almenwanderung werden wir dann dort unternehmen und sicherlich auch nett einkehren. Abends Essen im Hotel im Rahmen der Halbpension.

6. Tag: Plöckenpass – Venzonew

Unser Reisebus bringt uns heute nach dem Frühstück über den Plöckenpass nach Venzone. Hier werden wir eine typische Prosciutteria besichtigen und eine Verköstigung vornehmen. Gegen Spätmittag Rückkehr im Hotel, gemeinsames Abendessen.

7. Tag: Nockalmstraße

Die Nockalmstraße darf bei unserem diesjährigen Ausflug nach Kärnten nicht fehlen. Daher werden wir diese am heutigen Reisetag befahren und die Bergwelt von dort aus bewundern. Unterwegs mit herrlichen kleinen Zwischenstopps. Rückkehr gegen Spätnachmittag. Gemeinsames Abendessen.

8. Tag: Milleniums-Express

Inmitten des unverwechselbaren Bergpanoramas der Karnischen Alpen hat sich das Nassfeld als Kärntens Erlebnisberg Nr. 1 etabliert. Der Millennium-Express bringt seine Fahrgäste rasch und bequem von Tröpolach aufs Nassfeld. Erreicht werden mit dem Lift unter anderem die Tressdorfer Alm  sowie die Bergstation Madritsche. Wir werden am Reisetag entscheiden, bis wohin wir fahren werden. Hier werden wir uns auf die Anregungen von unserem Reiseleiter Marcus verlassen. Abendessen im Hotel.

9. Tag: Abreise

Gut gestärkt treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an.

Hotelinformation

Das Alpen Adria Hotel in der Region Nassfeld - Presseggersee in Kärnten befindet sich am Pressegger See und wird umrahmt von den Karnischen und Gailtaler Alpen. Das Hotel verwöhnt Sie mit einem erweiterten Wellnessbereich mit Hallenbad, Outdoor-Whirlpool, Sportbecken, Deluxe-Zimmern, lässigem Restaurant, Communitytable in der Kuh-Bar, Spielraum und trendiger Rezeption.
Alle Zimmer verfügen über einen Zimmersafe für Ihre Wertgegenstände, Dusche, WC, Telefon, Fön, Sat-TV, Radio, W-Lan Möglichkeit und Bademantel und Badetücher für Ihren Aufenthalt.

Hinweis

Diese Reise unterliegt der Stornostaffel „B“
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen

Leistungen
Termine & Preise
Reise druckenReise empfehlenReise anfragen